Kategorie: Thailand

Chiang Rai

Die Weiterreise nach Chiang Rai begann leider sehr unglücklich. Ich habe nicht berücksichtigt, dass es Freitag war und viele Thais, die unter der Woche in Chiang Mai arbeiten nun übers Wochenende nach Hause gehen. Alle Busse nach Chiang Rai waren ausgebucht. Ich hätte ja dann am nächsten Tag gehen können, habe aber schon die Unterkunft…

Mehr

Chiang Mai

In Sukhothai nahm ich den Bus für 207 Baht (ca. CHF 6.-) nach Chiang Mai. Die Fahrt dauerte wieder sechs Stunden und ich kam um 18.00 Uhr an. Von dort aus sind es etwa 4 Km bis zum Hostel und so kam ich auf die Idee dorthin zu Fuss zu gehen. Naja, ich bin auch…

Mehr

Sukhothai

Ausgeschlafen ging’s mit einem Songthaew zur Altstadt. Dort mietete ich ein Fahrrad und erkundete damit insgesamt vier Tempelanlagen: Wat Mahathat, Wat Phra Phai Luang, Small Buddha und Wat Saphan Hin. Es waren kaum Touristen unterwegs. Somit war kein Verkehrsaufkommen vorhanden und ich konnte vorwiegend Bilder machen, ohne dass eine Menschenmasse darauf zu sehen ist. Auch…

Mehr

Ayutthaya

In den nächsten Tagen stehen Tempelbesichtigungen an. Dafür besuche ich die beiden Städte Ayutthaya und Sukhothai, welche ehemalige Hauptstädte der Thais im Mittelalter waren. Auf meiner Reise in Südostasien interessiere ich mich eben auch für das ehemalige grosse Khmer-Reich, auf welches das Khmer Volk, das im heutigen Kambodscha lebt und ich meine Wurzeln habe, immer…

Mehr

Bangkok Trainingsession

Nachdem ich vor zwei Jahren in Kambodscha während vier Wochen Magenprobleme hatte, war meine Sorge gross, dass ich mir wieder was auflese. Und tatsächlich habe ich auf Koh Phangan Durchfall bekommen. Da es mir an dem Tag schlecht ging und es in der Nacht darauf keine Besserung in Sicht war, nahm ich eine Kohletablette ein…

Mehr

Koh Phangan – Halfmoon Festival

Ich bin nach Koh Phangan gereist, um mal das Halfmoon Festival zu erleben, die Schwester der Fullmoon Party. Die findet nicht wie jene am Strand von Haad Rin statt, sondern am Rande des Dschungels. Aber eins nach dem anderen. Es gibt auf der Insel viele Backpacker Hostels. Ich wollte eins, welches nahe zum Festival liegt….

Mehr

Koh Samui

Mit dem Minibus – Boot – Tuk Tuk für 600 Baht (ca. CHF 17.-) ging’s nach Ko Samui. Ich habe zuerst zwei Nächte im kleinen 10-Bett Liquid Lounge Hostel gebucht und blieb dann noch zwei weitere Nächte. Das Paar, das dieses Hostel besitzt ist sehr freundliche und hilft in allem Belangen. Sie gaben immer wieder…

Mehr

Phuket: Phi Phi Island

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie: Phuket Der Tag begann schon mal turbulent. Da der Fahrer des Minibusses sich ziemlich verspätet hatte und das Boot um 9:00 Uhr hätte losfahren sollen, fuhr er wie ein Verrückter, so dass einer Mitfahrerin schlecht wurde und wir anhalten mussten. Nach Bitten von einigen doch bitte ruhiger zu fahren,…

Mehr

Phuket: James Bond Island

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie: Phuket Als ich um etwa 7.00 Uhr aufstand, regnete es in Strömen. Ich dachte, dass der Ausflug so ein Flop wird. Mit dem Minibus ging’s dann mit ein paar anderen Reisenden zu einem Ao Po Pier im Nordosten Phukets und siehe da, dort hat es aufgehört zu regnen. Nach…

Mehr

Phuket: Patong

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie: Phuket Mit der Thai Smile von Bangkok nach Phuket Die Thai Smile ist ein lokaler Billigflieger in Thailand. Für CHF 52.- bin ich damit nach Phuket geflogen. Mit der mir unbekannten Vietnam Airlines hätte es nur etwa CHF 30.- gekostet, jedoch ist das Vertrauen zur thailändischen Fluggesellschaft grösser gewesen….

Mehr