Mũi Né

Nach einer etwa sechsstündigen Fahrt im gemütlichen Liegebus kam ich am frühen Nachmittag in Mũi Né an, wo ich gleich in Mui Ne Backpacker Village eingecheckt habe, bevor ich dann mehr als eine Stunde lang den Strand abgelaufen bin. Die Anlage ist ein Mix zwischen Hotel und Hostel mit eigenem Pool, wo manchmal Wasser-Volleyball gespielt…

Mehr